Pflegetipps

Tipps rund um die Schmuckaufbewahrung und -pflege

Schmuckstücke von MMI mynee-moo-illoonis werden generell aus Sterling Silber hergestellt. Durch richtige und regelmäßige Pflege kann die Lebensdauer des Schmucks verlängert werden. 

Um sich möglichst lange an den wertvollen und schönen Schmuckstücken zu erfreuen, sollten Sie einige Grundregeln beherzigen:

  • Die Illoonies sollten möglichst nicht bei der Haus- und Gartenarbeit, beim Sport, Sauna sowie beim Baden (Salz- bzw. Chlorwasser) getragen werden.
  • Der Schmuck sollte vor dem Zubettgehen und vor dem Duschen abgelegt werden.
  • Parfüm oder Haarspray können den Glanz des Schmucks verblassen lassen und seine Brillanz dämpfen. Wir empfehlen, Parfüm, Haarspray oder andere Kosmetika aufzutragen, bevor der Schmuck angelegt wird.
  • Die Aufbewahrung sollte getrennt von anderem Schmuck erfolgen, idealerweise in Ihrer Aufbewahrungsbox, einem Stoffbeutel oder eingewickelt in ein weiches Tuch. So kann Ihr Illoonie nicht verkratzt werden.

Reinigung

Seifen-, Creme- und Make-up-Rückstände können durch ein Ultraschallgerät beseitigt werden. Das Ultraschallgerät sollte nicht mit scharfen Reinigungsmitteln befüllt werden. Am besten ist die Verwendung von Wasser mit einem Neutralreiniger.

Trageweise für Kinder

Für Kinder liegt die Altersempfehlung für das Tragen unserer Illoonies bei ab 8 Jahren. Für Kinder unter 3 Jahren empfehlen wir das Tragen nur unter Aufsicht Erwachsener, da Kleinteile unter Umständen verschluckt werden können.

Damit die Beschenkten möglichst lange Freude an dem Geschenk haben, beachten Sie bitte außerdem, dass unsere Illoonies trotz der Verwendung hochwertiger Silberlegierungen nicht völlig resistent gegen Stöße, Kratzer und sonstige Beschädigungen sind.

Selbstverständlich sind all unsere Schmuckstücke nickelfrei.