Herstellungsanleitung

Anleitung zur Hertellung des Illoonies

Lesen Sie bitte die Anleitung vor Beginn einmal ganz durch!

  1. Sie suchen sich auf unserer Seite Illoonies ihr in Ihrer Kategorie gewähltes Schmuckstück aus, und ergänzen sich in den einzelnen Sparten die Zusammenstellung ihres einmaligen Unikates. Den Bestellvorgang schließen Sie ab mit dem Button ´Zur Kasse gehen‘ oder direkt über Pay Pal.
     
  2. An Ihre Adresse versenden wir Ihnen, die für Sie zusammen gestellten Materialien, damit Sie eine perfekte Abformung  erstellen können. (Detail Anleitung mit Bildern finden Sie hier)


     
  3. Nach Erhalt des Päckchens kontrollieren Sie den Inhalt. Wenn Sie das Päckchen in der kalten Jahreszeit zugestellt wird, legen Sie es in Ihrer Wohnung solange beiseite bis es mind. Zimmertemperatur erreicht hat.
     
  4. Darin ist enthalten eine Kartusche des Spezial Illoonie-Silikons aus der Kategorie der A-Silikone. Leichtfließendes additionsvernetzendes Silikon; extrem feinfließend, hydrophil mit optimaler Standfestigkeit für höchste Präzision; hervorragende elastische Eigenschaften verhindern ein Abreißen des Materials bei Entnahme der Abformung. An der Kartusche ist eine Markierung angebracht, bis hin zu dieser Markierung sollte ausreichen für eine Abformung.


     
  5. Ein Austragegerät 50ml 1:1 das nach Gebrauch, mit der restl. Inhalt des Silikons in der verschlossenen Kartusche an Illoonies zurück gesendet werden muss!


     
  6. Zwei Mixing Kanülen für das Auftragen des Spezial Illoonie-Silikons die nach Gebrauch im Haushaltsmüll entsorgt werden können..


     
  7. Es befindet sich das Rückporto, sowie ein Aufkleber mit der Anschrift von Illoonies darin, damit können Sie die alte Anschrift überkleben und das gleiche Päckchen für den Rückversand verwenden.

Herstellung der Abformung zum erstellen von Illoonies

Vorbereitung Illoonie

  1. Zur Herstellung Ihres individuellen Illonies wird ein Special Silikon verwendet das allen Anforderungen der Medizinprodukte Gesetze entspricht! Um den Optimalen Einsatz zu gewährleisten müssen Sie nur wenige Dinge beachten.
     
  2. Sie müssen entscheiden welchen Illoonies Sie abformen wollen? Im Allgemeinen wird sich für den über dem Herzen getragenen entschieden. Sie können bei gefallen auch weitere Illoonies abformen da in der Kartusche immer mehr Material für Sie bereitgestellt ist. (für einen 2. Versuch falls dies notwendig sein sollte, oder der Partner etc. hat daran  Gefallen gefunden!)

  3. Reinigen Sie Oberfläche des Illoonies mit warmen Wasser und trocknen diesen gründlich ab, dadurch wird auch die Durchblutung angeregt , die Oberfläche stimmuliert und die Strukturen und die Details zeichnen sich deutlich besser ab. (Die besten Ergebnisse der Strukturen erhalten Sie durch einen kleinen Kälteschock in der Region kurz vor dem Auftragen)!!!

  4. Entfernen Sie zuvor alle Haare großzügig (Herren!) aus dem Bereich, in dem das Abformsilikon aufgetragen werden soll.  Denn durch den Einschluss der Haare werden diese beim abnehmen der Abformung, im Silikon eingeschlossen und unweigerlich schmerzhaft entfernt. (Vergleichbar, wenn ein Pflaster nach mehreren Tagen Tragezeit von einer mit Haaren überzogenen Hautpartie entfernt werden soll `Autsch‘!) 



  5. Nun könnte man die Größe des Illoonies bestimmen in dem Sie mit einem löslichen Stift (z.B. Kajalstift, in Wasser löslich)  die Begrenzung direkt auf der Hautpartie anzeichnen. Diese Begrenzung ist später in der Silikon Abformung zu sehen. Auch können Sie auch das nach Ende der Abformung direkt in der Abdruckform machen.

     

  6. Sollten Sie Piercings oder andere Schmuckstücke in den abzuformenden Regionen tragen, müssen diese zuvor immer entfernt und die Öffnungen (z.B. mit Vaseline) verschlossen werden!!
    Dies muss zwingend eingehalten werden!!!
    Bei falscher Anwendung wird keine Haftung übernommen. Siehe Bilder.


     
  7. Wenn Sie an Ihrem Illoonie später Ihr Piercing anbringen wollen, kann dies auf der Auftragsseite mit bestellt werden. Zu beachten der Durchmesser Ihres Piercing damit Ihr Piercing später in die Öffnung passt!! Der Standard Durchmesser ist 1,6 mm!

  8. Die Abformung können Sie alleine, liegend oder auch im Stehen (vor dem Spiegel) vornehmen. Da das Illoonie-Spezial Silikon mit extremer und optimaler Standfestigkeit kaum fließverhalten aufweisst.  Etwas Hilfe durch eine weitere Hand erleichtert das ganze natürlich.

     

Vorbereitung des Austragegerätes

  1. Verbinden Sie das Austragegerät mit der Kartusche und der Mixing Kanüle.


     
  2. Das Austragegerät aus der Verpackung entnehmen. Durch drücken des schwarzen Hebels nach oben  (Rückwärtige Seite des Gerätes), müssen Sie den Stössel ganz ans Ende des Gerätes führen.


     
  3. Am vorderen Teil des Austragegerätes befindet sich die Sicherungsklappe für die Kartusche, die Sie nun nach oben öffnen.

     
     
  4. Setzen Sie die Kartusche mit der Kerbe nach unten gerichtet in das Austragegerät ein. Schließen Sie die Sicherungsklappe ganz, und drücken Sie diese fest an.

      
     
  5. Drücken Sie erneut den Sicherungshebel für den Stössel, und schieben diesen nach vorne in die Kartusche bis dieser leicht anschlägt.



    Entnehmen Sie die Verschlusskappe der Kartusche durch eine Drehung nach oben, bis diese anschlägt und ziehen diese nach vorne ab. (die Verschlusskappe aufbewahren damit muss später die Kartusche wieder verschlossen werden)

      

  6. Setzen Sie eine der beiden Mischkanülen mit der angezeichneten Kerbe nach oben von vorne auf die Kartusche.



    Drehen diese bis diese (vom Austraggerät gesehen) nach links bis Sie den Anschlag erreicht haben und arretiert ist.



  7. Es wird Ihnen eine 2. Mischkanüle zur Verfügung gestellt damit Sie gegebenenfalls einen 2. Versuch durchführen können, oder eine zusätzliche Abformung gemacht werden kann. Bitte entnehmen Sie der Kartusche nur so viel Silikon wie Sie benötigen.  Das restliche Silikon dient als Reserve damit Ihnen eine Ausreichende Menge zur Verfügung steht. (ca. 10-15ml pro Abformung)
     
  8. Das Austragegerät ist nun vorbereitet.

Auftragen des Spezial Silikons

  1. Drücken Sie den schwarzen Hebel des Austragegerätes, bis sich die beiden Komponenten der Kartusche  in der Mixing Kanüle mischen und am Ende der Kanüle homogen Pinkfarben austreten. Tragen Sie eine erbsengroße Menge auf ein Papiertuch auf und streichen die Spitze der Kanüle ab.
     
  2. Sie müssen nun zügig  weiter fortfahren, denn das Material beginnt sofort mit dem abbinde Prozess! ! !
     
  3. Die Verarbeitungszeit beträgt variabel bis 2 Minuten ! ! ! (bei Zimmertemperatur)
     
  4. Setzen Sie die Mixing Kanüle in der Mitte des Illonies direkt an und tragen Sie das Silikon von der Mitte her nach außen hin geschlossen kreisförmig-tupfend in einer Richtung(z.B. Uhrzeigersinn) auf.

     

    Tragen Sie das Abformmaterial solange  tupfend-kreisförmig geschlossen auf bis Sie die Größe des Illoonies, wie Sie es haben möchten erreicht haben. (Minimal überdimensionieren) Die Oberfläche muss komplett geschlossen sein! Wenn es Ihnen an einige Stellen zu dünn erscheinen sollte, können Sie diese sofort (im gleichen Arbeitsgang) nochmal mit dem Spezial Silikon überdecken. Es dürfen keine Hautstrukturen zu sehen sein.

         
     
  5. Legen Sie nun das Austragegerät zur Seite.
     
  6. Die Verweildauer von mind. 5 Minuten muss eingehalten werden damit die Illoonie Abformung ausreichende Stabilität erhält.
     
  7. Zur  Überprüfung ob das Abformmaterial seine Endstabilität erreicht hat, fassen Sie zuerst auf den erbsengroßen Austrag den Sie zu Anfang gemacht haben. Dieser darf keine Fäden mehr ziehen. Danach machen Sie den Test bei der Original Abformung. Wenn eine feste und glatte Oberfläche erreicht ist, kann die Illoonie Abformung abgenommen werden.


     
  8. Nehmen Sie die Abformung nun vorsichtig ab, greifen Sie an einer Stelle an den Rand, heben diesen leicht an so das Luft darunter kann, und nehmen, das Illoonie Negativ ab. 

     
     
  9. Kontrollieren Sie, ob in den Abformung größeren Bläschen zu sehen sind (bis max. 1,5mm). Kleinste Bläschen können bei der Herstellung von Hand noch entfernt werden!


     
  10. Nach der Fertigstellung Ihrer persönlichen Abformung, zeichnen Sie mit einem Farbstift oder Kugelschreiber in der Negativ Abformung die Größe des gewünschten Illoonies an. Nur eine Begrenzungslinie. (Auch eine Herzform, Kleeblatt ist möglich)
     
     Bild 22a Bild 22b Bild 22c

  11. Möchten Sie den Stein nicht zentral (mittig) auf dem angefertigten Illoonie  eingesetzt haben? Sollten Sie uns die Position im Negativ Abdruck mit einem gut sichtbaren X anzeichnen. Damit der Stein an der richtigen Stelle positioniert werden kann. Wenn Sie keine Markierung für den Stein anbringen, wird der Stein immer zentral (mittig) eingearbeitet.
     
  12. Es können auch mehrere Steine eingearbeitet werden, auch verschiedene Sorten und Größen sind nach Absprache  und Auftragserteilung möglich.

  13. Auch den Punkt an dem der Aufhänger angebracht wird, sollte mit einem Pfeil kennzeichnen werden. Damit der Illoonie hinterher nicht auf dem Kopf steht.

    Bild 22d

    Wenn Sie keine Markierungen anbringen überlasen wir das der formenden Hand des Künstlers, da der  Illoonie von Hand herstellt wird.

Rücksendung der Abformung an MMI

  1. Nehmen Sie das Austragegerät zur Hand, entnehmen Sie die Mischkanüle und setzen die Verschlusskappe für die Kartusche wieder auf. Entnehmen Sie die Kartusche aus dem Austragegerät und legen beides in die Verpackung.

     
     
  2. Danach Senden Sie Ihre Abformung mit dem Austragegerät und dem restlichen Abformmaterial in der Kartusche, in der gleichen Verpackung an uns zurück.



  3. Die Verschlossene Kartusche und das Austragegerät müssen in der Rücksendung enthalten sein! Der Adressaufkleber, und das Porto liegt mit bei und Sie können Ihre alte Anschrift und Porto überkleben. Wichtig! vergessen Sie nicht Ihre Absenderadresse auf der Verpackung anzubringen!
     
  4. Wenn wir Ihren Negativ Abdruck erhalten haben, fertigen wir in Handarbeit in einem speziellen Verfahren Ihr einzigartiges Schmuckstück für Sie an. Da dieses Schmuckstück von Hand gefertigt wird beansprucht dies seine Zeit.
     
  5. Wenn Sie sich dazu entschieden haben ein weiteres Illoonie abzuformen, vom Partner oder auch von sich selbst, muss dies durch einen weiteren Auftrag bestätigt werden. Es werden nur die im Auftrag bestätigten Unikate gefertigt.

  6. Sobald Ihr persönlich erstelltes Iloonie gefertigt ist, senden wir Ihnen Ihre Bestellung umgehen zu. Nach dem Erhalt können Sie sich jetzt an diesem nur für Sie gefertigten Unikat erfreuen.

       

Es wichtig das Sie sich an diese Anleitung  halten!

Bei Indikation von Piercings ist dieser Anleitung zwingend Folge zu leisten!

Bitte folgenden Hinweis beachten falls Sie auf additionsvernetzte Silicone reagieren, dieses Produkt nicht verwenden. Es sind bisher keinerlei negative Reaktionen bekannt!

Bei falscher Anwendung oder Indikation wird keine Haftung übernommen!